Verschnittoptimierung


In den Branchen der Holz-, Papier und Stahlindustrie kommen häufig branchenspezifische Optimierer zur Verschnittoptimierung zum Einsatz.
Dabei hängt die Güte der Optimierung nicht nur von minimalem Randbeschnitt ab, es werden auch weitere Rahmenbedingungen berücksichtigt, wie Anzahl möglicher Abstaplung, Referenzfahrten usw.
Mit dem Einsatz eines SAP R/3 und SCM steht man vor der Herausforderung die Verschnittoptimierung in den Produktionsplanungs- und Fertigungsprozess einzubinden...