SCM-Industrielösung Mill

Supply-Chain-Planung für die Mill-Industrie

Aufgrund der Produktkonfiguration im Materialstamm oder während der Auftragserfassung ist in der Mill-Industrie merkmalsbasiertes MRP erforderlich. Produkteigenschaften von Fertigprodukten werden an die Vorproduktionsstufen weitergegeben und gegebenenfalls per Beziehungswissen abgeleitet.

Unsere S/4HANA-Lösung zur merkmalsbasierten Planung (CDP Characteristics Dependent Planning) ermöglicht es, Merkmale per Customizing aus der Planung nicht nur ein-, sondern auch auszuschließen, wenn diese aufgrund kundenindividueller Anforderung nicht berücksichtigt werden sollen.

SCM-Industrielösung zur merkmalsbasierten Planung

So gelingt auch der Wechsel zu S/4:

  • Einheitliche und transparente Planungsphilosophie über die gesamte Supply Chain
  • Analyse von Geschäftsprozessen und Kennzahlen, Optimierung auf Basis von SAP-Standardsoftware
  • Integration der merkmalsbasierten Planung in das embedded PP/DS in S/4HANA
  • Erzeugung machbarer Produktionspläne unter Berücksichtigung von Kapazitäten und Restriktionen
  • Customizing und ggf. Ausschließen von Merkmalen aus der Planung, wenn diese aufgrund kundenindividueller Anforderung nicht berücksichtigt werden sollen
  • Vordefinierte Einstellungen zu Stammdaten, zu merkmalsbasierten Benutzer- und Planungsprofilen sowie vorkonfigurierter Planungslauf

Setzen Sie auf die richtige Lösung.

Ihre Vorteile:

  • Machbare Produktionspläne unter Berücksichtigung von Kapazitäts- und Materialverfügbarkeiten sowie technischer Restriktionen
  • Integrierte, merkmalsbasierte Planung
  • Modifikationsfrei um Merkmalsdaten erweiterte Ressourcen- und Feinplantafel für eine interaktive Planung
  • Erhöhung der Termintreue durch frühzeitige Beschaffung, Produktion und Benachrichtigung des Planers bei Ausnahmen
  • Gesteigerte Produktivität durch Rüstoptimierung und kontinuierliche Anlagenauslastung
  • Reduzierte Durchlaufzeiten und Bestände
  • Erhöhung der Transparenz durch integrierte, übergreifende Prozesse
  • Vermeidung von manuellen Eingabefehlern durch konsistente Stammdaten

Treffen manche oder alle folgenden Kriterien auf Ihr Unternehmen zu? Dann ist Lösung ist für Sie genau passend!

Kundeneinzel-, lager- oder kundenbezogene Fertigung basierend auf Merkmalen, ein hoher Anteil an kundenspezifischen Anforderungen, kleinen Losen und konfigurierbaren Materialen sowie konfigurierten Vorstufen, die jedoch per Lager- bzw. Sammelbedarfsplanung abgewickelt werden.

Sprechen Sie mit uns.

Und Sie erhalten klare Empfehlungen für Ihre Supply-Chain-Planung.

Jetzt Kontakt aufnehmen