Query, Quick Views und InfoSet Query

Anwendung der Tools QuickViewer, SAP Query und InfoSet Query, um eigene Auswertungen zu erstellen. Erlernen von SAP Data Dictionary.

Nutzen

Die Teilnehmer lernen mit den Tools QuickViewer, SAP Query und InfoSet Query eigene Auswertungen zu erstellen. Dabei werden die hierbei benötigten grundlegenden Kenntnisse zum SAP Data Dictionary und zum administrativen Umfeld der Tools vermittelt. Ferner werden die Chancen und Grenzen dieser Werkzeuge aufgezeigt.

Überblick

Expertise-LevelGrundkenntnisse, Fortgeschrittene, Experte
ZielgruppeEntwickler, Programmierer
Voraussetzungen

Fundierte SAP-Kenntnisse in mindestens einem Anwendungsgebiet

StandortOnline, beim Kunden vor Ort, in der CONSILIO-Zentrale, Trainingszentrum der Wahl
Dauer2 Tage

Inhalt

  • Leistungsmerkmale und Unterschiede: QuickViewer, SAP Query und InfoSet Query
  • Berechtigungsaspekte: Benutzergruppen – Berechtigungen
  • Datenherkunft: Tabelle, Tabellen-Join, Logische Datenbank, InfoSets
  • Arbeitsbereiche: mandantenabhängiger und globaler Bereich
  • Erstellen von QuickViews
  • Erstellen von SAP Queries inkl. eigener lokaler Felder
  • Erstellen von InfoSet Queries
  • Erstellen von InfoSets inkl. Erweiterungen, z.B. eigener Felder
  • Erstellen von Benutzergruppen
  • Einbinden von SAP Queries und InfoSet Queries in das Benutzermenü
  • Transport von SAP Queries, Benutzergruppen und InfoSets

Anfrage zum Training

* Pflichtfelder