Supply Chain Control Tower

Behalten Sie stets den Überblick über Ihre Supply-Chain! Priorisieren Sie Ausnahmesituationen und binden Sie externe Stakeholder optimal in Ihre Planungsprozesse ein. 

Eine der größten Herausforderungen in modernen Supply-Chains ist es, den Überblick über die vorhandenen Daten zu behalten, dabei weiterhin Störungen frühzeitig zu erkennen und diese richtig zu priorisieren. SAP Integrated Business Planning bietet Ihrem Unternehmen dafür bereits grundlegende Möglichkeiten für das Ausnahmenmanagement und die Einbindung externer Stakeholder. Der Supply-Chain Control Tower erweitert diese 

Möglichkeiten um umfangreiche Alert-Monitoring Funktionalitäten, ein Fallmanagement zur Bearbeitung der Alerts und eine 
Ariba-Integration.
CONSILIO erarbeitet gemeinsam mit Ihnen ein individuelles und an Ihre Anforderungen angepasstes Alerting-Konzept. Wir unterstützen Sie beim Aufbau von Dashboards und Planungssichten sowie der Integration Ihrer Lieferanten und Kunden in die Planung.

Geschäftsprozess & Zielsetzung

  • Performance-Management mit SAP Standard- und kundenspezifischen Kennzahlen
  • Event-Management mit Fall- und Aufgabenbearbeitung
  • Transparenz im Netzwerk ermöglicht proaktives Monitoring und erleichtert die Problemlösung sowie eine kontinuierliche Verbesserung

Funktionen & Tools

  • Erstellung von Ausnahmemeldungen, Analysen und Reports
  • Übersichtliche Dashboards
  • Integration mit APO und ERP
  • Kennzahlen: SCOR, POF, C2C und allgemeine Supply-Chain-Management Kennzahlen
  • Möglichkeit einer Ariba-Anbindung

Wie das Supply Chain Management von IT-gestützten Lösungen profitiert

Aktuelle Herausforderungen für das Lieferkatten-Management, die Produktionsplanung und Logistik

E-Book herunterladen

Unsere Kundenprojekte:

Der Überblick über Ihre gesamte Supply-Chain ist erfolgsentscheidend. Gerne unterstützen wir Ihr Unternehmen mit unserem Know-how bei der Einführung von Alerts, Dashboards und Planungssichten sowie der Integration von Lieferanten und Kunden in Ihre Planung.

Georg Klinger, Partner CONSILIO GmbH

CONSILIO IBP Potenzial Check

Sichern Sie sich einen Termin bei unseren SAP IBP Experten zu einem kostenfreien Potenzialcheck als Vorbereitung auf Ihr APO-IBP Migrationsprojekt. Gemeinsam betrachten wir Ihre aktuelle Systemlandschaft und identifizieren Pain Points und Zielvorstellungen in den Bereichen Demand-, Supply-, S&OP- und Bestands-Planung. Darauf aufbauend geben wir eine erste Handlungsempfehlung.

Termin sichern!

Integration von Lieferanten in die Supply Chain Planung mit SAP IBP und SAP Ariba

Fehlende Transparenz in der Beschaffungsplanung stellt Unternehmen und ihre Zulieferer vor große Herausforderungen. Wenn Sie die Beschaffung mit SAP Integrated Business Planning (IBP) planen und die Prognose über SAP Ariba Supply Chain Collaboration mit Ihren Lieferanten teilen, erhalten Sie die Lieferbestätigung des Lieferanten in Echtzeit und steigern Ihre Wettbewerbsfähigkeit durch das Einbeziehen von Echtzeitdaten in die Supply-Chain-Planung. So können Sie Engpässe frühzeitig erkennen und Ihre Planung flexibel anpassen. Sollten Lieferanten nicht ausreichend und pünktlich liefern, können Sie rechtzeitig die Multi-Sourcing-Potenziale nutzen, um andere Lieferanten zu ermitteln. Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie die Zusammenarbeit mit Ihren Lieferanten mittels IBP und Ariba Supply Chain Collaboration optimieren können. In einer Systemdemo zeigen wir Ihnen die Prognosebestätigung eines Lieferanten und wie Sie diese Daten direkt in IBP zur weiteren Planung verwenden können.

Migrationsleitfaden

Ihr Weg nach SAP IBP

In unserem Leitfaden zeigen wir Ihnen alles rund um Mehrwerte und Migrationsstrategien. Erfahren Sie, wie Unternehmen schon heute mit SAP Integrated Business Planning wichtige Vorteile abschöpfen können.

Leitfaden herunterladen