Integrated Business Planning
(SAP IBP)

Großkunden verloren? Marktanteil eingebüßt? Überschuss und obsolete Bestände?

Kennen Sie das? Lücken im Informations- und Planungsprozess verursachen eine unstrukturierte Kommunikation zwischen den Bereichen der Supply-Chain. Die Organisation wird nicht rechtzeitig mit den aktuellen Planungsdaten versorgt, die Prognosequalität sinkt und die Geschäftsentwicklung wird langfristig beeinträchtigt. Die Lösung lautet: SAP IBP, Echtzeit-Planung in einer integrierten Planungsumgebung.

Mit SAP IBP schaffen Sie Transparenz über Bedarf, Bestände und Kapazitäten entlang Ihrer Supply-Chain. Die cloudbasierte APS-Lösung unterstützt Sie hierbei u. a. durch innovative Prognoseverfahren und Planungsalgorithmen für Produktion, Distribution und Beschaffung. Eine gezielte Bestandsoptimierung stellt die Lieferbereitschaft über Ihr gesamtes Wertschöpfungsnetzwerk sicher. Durch Simulation verschiedener Planungsszenarien behalten Sie im Rahmen von What-If-Analysen

den Überblick über die Folgen von Veränderungen und Entscheidungsalternativen. Mit einem durch IBP unterstützten
Sales & Operations Prozess stellen Sie eine Balance zwischen Produktionsauslastung, Bestandsoptimierung, Lieferservicegrad und Profitabilität her. Sie ermöglichen in Ihrem Unternehmen ein einheitliches Planungs- und Beschaffungssystem ohne fachliche Inseln. Wir unterstützen Sie mit langjähriger Erfahrung bei der Einführung oder der Optimierung von SAP IBP.

SAP IBP Module

Minimieren Sie Nachfrageunsicherheiten und disruptive Reaktionen!

Das DDMRP ermöglicht Ihnen eine Planung auf Basis der tatsächlichen Kundennachfrage unter Nutzung strategisch entkoppelter Materialflüsse zur Überwindung von Störungen in der Lieferkette. Inhärente dynamische Anpassungen von Bestandspuffern schützen den Materialfluss und regulieren die Kapitalbindung. Das IBP for Demand-driven Replenishment unterstützt Ihr Unternehmen insbesondere bei der bestmöglichen Positionierung und Auslegung der elementaren Bestandspuffer in Ihrem Netzwerk.

Mit der SAP-Cloud-Lösung Integrated Business Planning (IBP) können wir unseren Kunden noch mehr flexible und intuitiv bedienbare IT-Werkzeuge zur Planung ihrer Supply-Chain-Prozesse bereitstellen als bisher.

Christoph Habla, PartnerCONSILIO GmbH

CONSILIO IBP Potenzialcheck

Sichern Sie sich einen Termin bei unseren SAP IBP Experten zu einem kostenfreien Potenzialcheck als Vorbereitung auf Ihr APO-IBP Migrationsprojekt. Gemeinsam betrachten wir Ihre aktuelle Systemlandschaft und identifizieren Pain Points und Zielvorstellungen in den Bereichen Demand-, Supply-, S&OP- und Bestands-Planung. Darauf aufbauend geben wir eine erste Handlungsempfehlung.

Termin sichern!

Das CONSILIO IBP Leistungsportfolio

Technologische Vorteile dank SAP IBP:

  • Funktionen für Simulationen und Planungsszenarien unterstützen rasche Entscheidungsprozesse
  • SAP-HANA-Technologie ermöglicht auch eine performante Erstellung und Nutzung sehr großer Planungsmodelle
  • Einheitliche, intuitive Benutzeroberfläche und Einbindung in Excel
  • Einheitlich verwendetes, gemeinsames Datenmodell
  • Durchgehende Transparenz durch vorkonfigurierte und webbasierte Analyse-Werkzeuge, Kontrollfunktionen und eine umfangreiche Kollaborationsplattform
  • Echtzeitanalyse tagesaktueller Entwicklungen
  • "State-of-the-art"-Planungsverfahren

SAP Integrated Business Planning: Bedarfs- und Bestandsplanung über die komplette Supply-Chain

Erfahren Sie, wie Sie eine Supply-Chain-Planung in Echtzeit und mit der vollen Transparenz und Flexibilität nachhaltig in Ihrem Unternehmen etablieren, um sich im globalen Wettbewerb durchzusetzen. In diesem Live-Webinar zeigen wir Ihnen Anwendungsbeispiele zu Demand und Sales & Operations Planning mit SAP IBP.

Integration von Lieferanten in die Supply Chain Planung mit SAP IBP und SAP Ariba

Fehlende Transparenz in der Beschaffungsplanung stellt Unternehmen und ihre Zulieferer vor große Herausforderungen. Wenn Sie die Beschaffung mit SAP Integrated Business Planning (IBP) planen und die Prognose über SAP Ariba Supply Chain Collaboration mit Ihren Lieferanten teilen, erhalten Sie die Lieferbestätigung des Lieferanten in Echtzeit und steigern Ihre Wettbewerbsfähigkeit durch das Einbeziehen von Echtzeitdaten in die Supply-Chain-Planung. So können Sie Engpässe frühzeitig erkennen und Ihre Planung flexibel anpassen. Sollten Lieferanten nicht ausreichend und pünktlich liefern, können Sie rechtzeitig die Multi-Sourcing-Potenziale nutzen, um andere Lieferanten zu ermitteln. Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie die Zusammenarbeit mit Ihren Lieferanten mittels IBP und Ariba Supply Chain Collaboration optimieren können. In einer Systemdemo zeigen wir Ihnen die Prognosebestätigung eines Lieferanten und wie Sie diese Daten direkt in IBP zur weiteren Planung verwenden können.

CONSILIO SAP IBP Response & Supply

Systembeispiel Supply-Chain-Planungsszenarios

CONSILIO SAP IBP Response & Supply

Demo Order-based Planning (OBP)

Nutzen Sie unsere IBP Expertise

Gestalten Sie Ihre Suppy-Chain Prozesse flexibel & intuitiv!

Jetzt Kontakt aufnehmen