Das Logistics Alert Cockpit (LAC)

Die Disposition fest im Griff

Der MRP-Lauf ist der Kern der Disposition im SAP. Mit der MRP-Liste erhält ein Disponent Ausnahmemeldungen, die ihn auf Beschaffungs-Engpässe aufmerksam machen. Doch spätestens bei mehreren Schlüsseln sowie verschiedenen Werken und Dispobereichen wird die Liste unübersichtlich und der Standard stößt an seine Grenzen.

Download Whitepaper

Genau jetzt kommt unsere Add-on-Lösung Logistics Alert Cockpit zum Einsatz.

Ausnahmemeldungen erfolgreich managen

  • Ausnahmemeldungen verschiedener Werke und Dispobereiche können gleichzeitig bearbeitet werden
  • Das Cockpit lässt sich an Ihre spezifischen Anforderungen anpassen, z. B. erlaubt eine Änderung der Priorisierung in der Disposition eine entsprechende Anpassung der Verfahren
  • Messbarkeit und Transparenz über den Umgang mit Ausnahmemeldungen
  • Mehr Ausnahmemeldungen verfügbar als im Standard
  • Ausnahmemeldungen erscheinen flexibel beim jeweiligen Disponenten
  • Verfügbarkeit in Deutsch und Englisch
  • Sie können eigene Ausnahmemeldungen erstellen und einbinden

Ihre Vorteile: die Ausnahmemeldungen im Griff, den Überblick behalten

  • Der Disponent erkennt sofort, was wichtig ist und seiner Aufmerksamkeit bedarf
  • Keine neue Version der MRP-Liste, sondern zusätzlich eine Todo-Liste
  • Kürzere Lieferzeiten und geringere Bestände durch bessere Materialverfügbarkeit und weniger Puffer

     
  • Das LAC wird ständig weiterentwickelt, Weiterentwicklungen stellen wir unseren Kunden zur Verfügung
  • FIORI-App zur Auswertung
  • Einbindung von Alerts aus embedded PP/DS in S/4HANA

Testen Sie das Logistics Alert Cockpit.

Im Rahmen eines kostenlosen, eintägigen Workshops.

Jetzt Kontakt aufnehmen