Global Trade Services (SAP GTS)

Sichern Sie dank SAP GTS die konsequente Einhaltung der sich laufend ändernden gesetzlichen und zollrechtlichen Vorschriften

Nutzen Sie die SAP GTS Tools zur Einhaltung der Zoll-, Steuer- und Sicherheitsvorschriften. Stellen Sie sicher, dass Ihre Logistikprozesse voll integriert und abgesichert sind. Dies kann nur dann gelingen, wenn Ihr SAP GTS-System auf dem neusten inhaltlichen Stand ist. Nutzen Sie unsere Praxiserfahrung und stellen Sie sicher, dass die Rechtssicherheit Ihres Unternehmens gewährleistet ist.

Download Whitepaper


SAP GTS umfasst mehrerer SAP-Komponenten. Ein speziell für die Bedürfnisse Ihres Unternehmens entwickeltes GTS-System, integriert sich passgenau in Ihr bereits existierendes SAP ERP System. Das SAP GTS-System ermöglicht es Ihnen, Daten aus unterschiedlichen, bereits in Ihrem Unternehmen existierenden SAP Modulen zu nutzen. Hierzu zählt unter anderem SAP SD, SAP MM,


SAP LE, und SAP HCM. Es kann somit die Dokumentation und die Verarbeitung während der gesamten Logistikkette in Ihrem Unternehmen, unterstützt werden. Dank SAP GTS stellen Sie die konsequente Einhaltung der sich laufend verändernden Zoll- und Außenhandelsvorschriften sicher.

GTS Funktionalitäten

Das GTS Modul Compliance Management deckt folgende Bereiche zur Einhaltung internationaler Handelsvorschriften ab:

  • Sanktionslistenprüfung
  • Embargoprüfung
  • Gesetzliche Kontrolle im Import und Export

Diese GTS-Funktionalitäten werden heute in fast jedem Unternehmen genutzt, sind aber oft nicht richtig in der Logistikkette integriert. Oftmals sind einzelne Kontrollen nicht scharf genug bzw. nicht Audit fähig in Ihrem Unternehmen eingesetzt. Mit CONSILIO haben Sie den richtigen Partner gefunden, um Ihre Compliance Prüfungen auf die notwendige Sicherheitsstufe zu heben und sich richtig gegenüber den Gesetzgebern auszuweisen. Nutzen Sie unsere Erfahrung und schaffen Sie ein durchgängiges Compliance Management in Ihrem Unternehmen.
 

Wir lösen Ihre Compliance Management Herausforderungen

Das Modul Customs Management unterstützt Ihr Unternehmen in der Automatisierung und Standardisierung von unterschiedlichen Import- und Exportprozessen gegenüber der Zollbehörde. Hier ein Überblick über mögliche Szenarien:

  • Import- und Export Zollanmeldung
  • Bestandsgeführte Zollverfahren
  • Versandverfahren
  • Gestellungen
  • Verbrauchssteuerpflichtige Warenbewegungen

In vielen Ländern gelten bei dem Verbringen von Waren, egal ob im Import oder Export, eine Vielzahl von Vorschriften und Meldungen die es zu berücksichtigen gilt. Zusammen mit der CONSILIO haben Sie einen Partner, der sie in jedem Bereich dieser Verfahren (ATLAS, Zolllagerabwicklung, EMCS-Verfahren, etc.) als Sachverständiger beraten kann und die Prozesse in Ihrem System mit den Logistikprozessen integriert umsetzt.
 

Wir lösen Ihre Customs Management Herausforderungen

Das Modul Risk Management hilft Ihnen bei der Absicherung von finanziellen Risiken während Außenhandelsaktivitäten und bietet folgende Szenarien:

  • Präferenzkalkulation
  • Akkreditivabwicklung
  • Ausfuhrerstattung

Bei diesen SAP GTS Modulen handelt es sich um eher selten genutzte Funktionen, die bei Unternehmen im Einsatz sind. Die Ausnahme bildet hier eine Langzeitlieferantenverwaltung. Hier bietet Ihnen die CONSILIO aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung, die notwendige Unterstützung um durch diese Module einen Vorteil für Ihr Unternehmen zu erreichen. Hierzu zählen vor allem niedrigere Importzölle Ihrer Kunden und ein geringeres finanzielles Risiko. Insbesondere in diesen Bereichen ist Sorgfalt und Erfahrung nötig um die vollen Leistungen der einzelnen Module in Ihrem Unternehmen zu integrieren.
 

Wir lösen Ihre Risk Management Herausforderungen

Innereuropäische Warenströme werden länderspezifisch erfasst und durch den Binnenmarkt der Europäischen Union gemeldet. Mit diesem Modul nehmen Sie für Ihr Unternehmen die notwendige Meldung für INTRASTAT wahr.
Gleichzeitig fallen hierbei in Ihrem Unternehmen häufig einige To-do’s an. Dies geschieht beispielsweise durch fehlende Tarifierungen der Unternehmensprodukte. Es ist entscheidend für den langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens diese To-do's zu erledigen. Hierbei kann Sie die CONSILIO durch langjährige Erfahrungen tatkräftig im Prozess unterstützen und Hilfestellungen geben.

Wir lösen Ihre Electronic Compliance Herausforderungen

Kunden:

Die CONSILIO GTS Lösung

Sie verfügen in Ihrem Unternehmen nicht über ein geeignetes System im Bereich Zoll- und Außenhandel? Oder sie setzen für die Einhaltung von zollrechtlichen Vorgaben mehrere Fremdsysteme eine? Kein Problem!
Die Experten der CONSILIO entwickeln und implementieren ein passgenaues, individuell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens abgestimmtes GTS-System. Wir integrieren diese Lösung in Ihre bereits vorhandene SAP-Systemlandschaft und stellen einen reibungslosen Ablauf sicher. Bereits existierende GTS-Systeme werden von uns upgedatet.

Wir richten Ihr GTS-System entsprechend Ihrer logistischen Bedürfnisse ein und passen das System an die individuellen Herausforderungen Ihres Unternehmens an. Diesen Prozess vollzieht die CONSILIO entweder remote oder on-site direkt im Betrieb des Kunden. Unsere Experten führen mit dem nötigen Fachwissen, die Umstellung Ihres GTS-Systems basierend auf ein S/4HANA Vorsystem durch. Während der Transformation achten unsere Mitarbeiter genauestens darauf, dass sämtliche relevanten Funktionen in die neue Plattform übernommen werden. 

Ihre GTS S/4 Transformation

Daniel Stelmach

Im globalen Handel kommen regelmäßig neue gesetzliche Anforderungen auf Ihr Unternehmen zu. Wir unterstützen Ihr Unternehmen bei der Einhaltung aller Compliance Vorgaben und sichern Ihre Gesetzeskonformität.

Daniel Stelmach, Principal ConsultantCONSILIO GmbH

Unser Webinar zum Bereich GTS

SAP GTS

Ersetzt SAP International Trade in S/4HANA zukünftig SAP Global Trade Services?

Ist es am besten, SAP GTS als eigenständiges System mit sofortiger Verfügbarkeit aller Außenhandelsfunktionen einzusetzen oder sind die International-Trade-Komponenten in S/4HANA die optimalen Tools, um den Anforderungen des Außenhandels gerecht zu werden? Ganz gleich, welchen Releasewechsel Sie anstreben, jede Lösung hat ihre Vor- und Nachteile und somit ihre Berechtigung. Im Webinar skizzieren wir einen Vergleich für Sie und bewerten den aktuellen Stand der SAP-Lösungsplattform.

Auf Anfrage lassen wir Ihnen gerne weiterführende Informationen zu einzelnen Webinar-Themen zukommen und stellen einen Kontakt zu unseren Experten her.
 

Aufzeichnung anfordern

Langjährige GTS-Erfahrung!

Profitieren Sie von unserem Zollfachwissen.

Jetzt Kontakt aufnehmen