PP Intensiv für S/4HANA

Kennenlernen der Prozessketten innerhalb der Produktionsplanung und -steuerung im SAP S/4HANA-System, ergänzt durch Übungen. Zusätzlich kennenlernen der Grundeinstellungen im Customizing.

Nutzen

Die Teilnehmer lernen, vollständige Prozessketten von der Planung bis zur Fertigung im SAP S/4HANA-System abzubilden. Die wichtigsten Funktionen aus dem Modul PP werden dargestellt und die Schnittstellen zu anderen Modulen (insbesondere zum Controlling) aufgezeigt.

Überblick

Expertise-LevelFortgeschrittene, Experte
ZielgruppeMitarbeiter des Projektteams, Berater und Organisatoren, Organisatoren der Fachabteilungen, insbesondere solche, die an der Gestaltung des SAP-Systems beteiligt sind
VoraussetzungenKenntnisse in der Bedienung des S/4HANA-Systems; Grundkenntnisse und Erfahrungen in der Fertigungsplanung und –steuerung
StandortOnline, beim Kunden vor Ort, in der CONSILIO-Zentrale, Trainingszentrum der Wahl
Dauer8 Tage (Präsentation/Übungen)

Inhalt

  • Überblick über die Prozesskette
  • Stammdaten PP (Materialstamm, Stücklisten, Arbeitsplätze und Arbeitspläne)
  • Planungsinstrumente (Absatzgrobplanung, Produktionsprogrammplanung,
  • Materialbedarfsplanung nach MRP II und deren Auswertung (Dispoliste und Aktuelle Bedarfs- und Bestandsliste, Ausnahmemeldungen)
  • Fertigungsauftragsabwicklung (vom Planauftrag zum Fertigungsauftrag)
  • Neue und nützliche FIORI-Apps im Bereich Planung und Produktion am Beispiel der diskreten Fertigung
  • Customizing von Arbeitsplätzen Arbeitsplänen und Stücklisten
  • Customizing der Fertigungsauftragsarten
  • Customizing zur Terminierung
  • Customizing von Arbeitsplatzkapazitäten und Schichtmodellen
  • Customizing zur Ermittlung von Produktkosten/Herstellkosten Plan und Ist

Anfrage zum Training

* Pflichtfelder