Train-the-Trainer

Durch unser Train-the-Trainer-Seminar werden Ihre Key-User grundlegend qualifiziert, SAP bzw. IT-Schulungen durchzuführen.

Nutzen

Die Mitglieder des SAP-Projektteams und die SAP-Key-User werden in die Lage versetzt, erfolgreich SAP-Anwenderschulungen im Unternehmen durchzuführen um damit einen reibungslosen Go-Live des neuen Systems zu unterstützen. Im Workshop lernen Sie sich dabei optimal auf die gemischte Zusammenstellung der individuellen Teilnehmergruppen einzustellen.

Überblick

Expertise-LevelGrundkenntnisse
ZielgruppeMitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Unternehmen die Rolle eines SAP-Key-Users übernehmen sollen
Voraussetzungen

Kommunikative Fähigkeiten (Soft-Skills), Mitarbeit im SAP-Team (SAP-Facts)

StandortOnline, beim Kunden vor Ort, in der CONSILIO-Zentrale, Trainingszentrum der Wahl
Dauer2 Tage

Inhalt

Teil 1: Key-User werden zu SAP-Trainern (Softskills, 2 Tage)

  • Einstellung des Trainers auf seine Teilnehmer
  • Gestaltung der Startphase eines Trainings
  • Leitung der fachlichen Lernsequenzen
  • Umgang mit verschiedenen Teilnehmerpersönlichkeiten:
  • Sinn und Einsatzmöglichkeiten des t4t-Formblatts „Fehlersuche“
  • Gestaltung eines Trainingsabschlusses:
  • Basis souveräner Moderation in Seminar-Gruppen:
  • Trainer-Werkstatt: Was kann ich tun, wenn…

Teil 2: Aufbau, Ablauf, Werkzeuge in SAP-Trainings (0,5 Tage)

  • Vorgehensweise bei Vorbereitung von Schulungen:
  • Werkzeuge zur Qualitätssicherung der Schulungen
  • Ablauf einer SAP-Schulung, von der Begrüßung bis zur Feedbackrunde

Anfrage zum Training

* Pflichtfelder