PM Kompakt für SAP ERP

Kennenlernen der PM-Funktionalitäten und deren Schnittstellen im SAP ERP-System, ergänzt durch Übungen.

Nutzen

Die Teilnehmer lernen, vollständige Prozessketten von der Planung bis zur Durchführung im SAP ERP-System abzubilden. Die wichtigsten Funktionen aus dem Modul PM werden dargestellt und die Schnittstellen zu anderen Modulen (insbesondere zu MM und Controlling) aufgezeigt.

Überblick

Expertise-LevelGrundkenntnisse, Fortgeschrittene
ZielgruppeMitarbeiter des Projektteams, Key-User und Organisatoren, Mitarbeiter der Fachabteilungen (Instandhaltungsplaner, Instandhalter), Controller, welche die Instandhaltungsprozesse kennenlernen wollen
VoraussetzungenBedienung des ERP-Systems; Grundkenntnisse und Erfahrung der PM-Geschäftsprozesse
StandortOnline, beim Kunden vor Ort, in der CONSILIO-Zentrale, Trainingszentrum der Wahl
Dauer4 Tage

Inhalt

  • Überblick über die Prozesse der Instandhaltung
  • Organisationsstrukturen in der Instandhaltung
  • Technische Objekte (Technische Plätze, Equipments, Stücklisten)
  • Prozessdarstellung der störungsbedingten Instandhaltung (Meldung, Steuerung, Durchführung und Abschluss)
  • Prozessdarstellung der planbaren Instandhaltung (Meldung, Planung, Steuerung, Durchführung und Abschluss)
  • Darstellung der Planung und Durchführung von Fremdleistungen (Integration mit MM und CO)
  • Darstellung der Stammdaten der geplanten Instandhaltung wie Arbeitspläne, Wartungspläne und Wartungsplanarten inklusive Terminierung von Wartungsplänen
  • Aufarbeitungsmaßnahmen (Bewertungsarten im Materialstamm, Ablauf der Bearbeitung Aufarbeitungsauftrag)
  • Auswertungen und Analysen

Anfrage zum Training

* Pflichtfelder