Dr. Schneider | S/4HANA-PP/DS-Einführung

Zu den Quick Facts

Highlights der Implementierung

  • Erhöhung der Liefertermintreue
  • Reduzierung von Verspätungskosten
  • Rüstoptimierung im Rahmen der PP/DS-Optimierung
  • Realisierung einer Personaleinsatzplanung
  • Mehrstufige Propagierung von Auftragsprioritäten
  • Realisierung von kundenspezifischen Verspätungs-Alerts

Bei Dr. Schneider am Standort Kronach wurde SAP PP/DS vor Projektstart nicht im Side-by-side-Szenario eingesetzt. Wie in vielen Unternehmen rückte mit S/4HANA das Nutzenpotenzial von PP/DS schnell in den Fokus.
Folgendes war von vornherein klar: Mit dem Live-Gang von S/4HANA sollte auch die erweiterte Planung in S/4 in Betrieb genommen und eine finite Planung im embedded PP/DS abgebildet werden. Dazu war die Beratungs- und Entwicklungskompetenz von CONSILIO im Bereich SAP PP/DS gefragt.

Dank der professionellen Unterstützung durch CONSILIO und einem eigens für uns erstellten Realisierungskonzept können wir die Stärken des PP/DS-Optimierers voll ausschöpfen und den finiten, machbaren Plan erfolgreich im embedded PP/DS in S/4 erstellen.

Sebastian Hofmann, ERP Inhouse Consultant Dr. Schneider Holding GmbH