Integrierte Produktionsoptimierung & Feinplanung
in S/4HANA

Das traditionelle ERP-System von SAP bietet zur Produktionsplanung den klassischen MRP Ansatz mit einer getrennten Kapazitätsplanung.

Meist sind mehrere Iterationen notwendig, um zu einem kapazitiv abgestimmten Produktionsplan zu kommen. In der heutigen Zeit und vor allem bei einer mehrstufigen Fertigung ist dies manuell kaum machbar. Der hohe Aufwand hinsichtlich Kosten, Integration und IT-Betreuung hinderte mittelständische Unternehmen häufig am zusätzlichen Betreiben eines externen Advanced Planning Systems. Die Produktionsplanung im ERP kommt aufgrund begrenzter Möglichkeiten finit zu planen jedoch zu Ergebnissen, die in der Fertigung nicht umsetzbar sind. Excel und andere Hilfsmittel werden herangezogen, die Transparenz geht mangels Integration ins ERP verloren.

Mit der integrierten Feinplanung SAP embedded PP/DS steht eine Produktions- und Feinplanungslösung mit vielen Vorteilen für Planer bereit:
Werks- und dispostufenübergreifend abgestimmte, geglättete und machbare Produktionspläne; Reduzierung der Durchlaufzeit in der gesamten Produktionskette; rüstoptimierte Planung und optimale Nutzung der Kapazitäten. Sämtliche Fertigungsrestriktionen wie Maschinen-, Personal-, Fertigungshilfsmittelkapazitäten und Verfügbarkeit werden simultan berücksichtigt.

Als entscheidende Neuerung ist SAP ePP/DS in S/4HANA technisch vollständig integriert und ermöglicht so einen nahtlosen Übergang von der Produktionsfeinplanung zur Fertigungsdurchführung. In S/4HANA-Installationen ist PP/DS bereits technisch enthalten und kann einfach über Customizing aktiviert werden. Stammdaten wie Materialstämme, Arbeitsplätze können selektiv über, das Setzen eines Kennzeichens für die Feinplanung und Optimierung aktiviert werden. Dies ermöglicht einen sukzessiven Einsatz von PP/DS.

Ziele der Produktionsplanung

Mit Hilfe von SAP embedded PP/DS lassen sich typische Ziele der Produktionsplanung leichter erreichen:

  • Optimale Auskunftsfähigkeit hinsichtlich der Auslastungssituation und Termineinhaltung
  • Hohe Termintreue hinsichtlich der Kundenbedarfe
  • Reduzierung Rüstzeiten und Rüstkosten durch Rüstoptimierung
  • Optimale Auslastung von Maschinen und Anlage
  • Berücksichtigung von weiteren Restriktionen wie Fertigungshilfsmitteln, Personalqualifikation etc.
  • Flexibler Umgang mit Ausnahmen, beispielsweise Verspätungen eines Rohstoffs oder Ausfall einer Anlage

SCM Expert Talk zur Prozess- & Planungsoptimierung mit PP/DS und IBP

Die CONSILIO ist Experte für die SAP S/4HANA Konversion sowie Supply-Chain-Management Prozess- und Planungsoptimierung mit SAP PP/DS und SAP-IBP-Lösungen in der Automobil-, Fertigungs- und Prozessindustrie.

STABILER PRODUKTIONSPLAN

Die CONSILIO Add-on-Lösung zur stabilen Produktionsplanung im SAP PP/DS  richtet sich an Industriefertiger, deren Ziel es ist, die Prozessplanung der Fertigung flexibler und gleichzeitig effizienter zu gestalten.
 

Mehr erfahren

ADAPTIVE PRODUKTIONSFEINPLANUNG

Minimieren Sie durch innovative Technologien die Reaktionszeiten in der Fertigung und schaffen Sie mehr Informationsgenauigkeit und Transparenz über die gesamte Supply-Chain.
 

Mehr erfahren

 

TOOLGESTÜTZTE PP/DS-MIGRATION

Die CONSILIO Add-on-Lösung für die toolgestützte PP/DS-Migration garantiert einen smarten Umstieg in die S/4HANA-Welt.
 

Mehr erfahren

CONSILIO Add-on "Finite Planung mit Maschinen und Werkzeugen"

Fertigungsunternehmen müssen ihre Produktionsanlagen optimal  auslasten, um Produkte wettbewerbsfähig auf dem Markt anbieten zu können. Das stellt viele vor große Herausforderungen! Dazu zeigen wir Ihnen unsere 
Lösung zur finiten Planung von Maschinen und Werkzeugen mit SAP Planungstools.
 

Erweiterte Planung und Optimierung
in S/4HANA

Finite Kapazitätsplanung mit Hilfe von automatisierten Heuristiken oder Optimierungen durchführen

SAP IBP und PP/DS
Zusammenspiel von Grob- und Feinplanung

Gut abgestimmte Grob- und Feinplanungsprozesse sind für den nachhaltigen Erfolg unerlässlich

Kunden:

Ralf Bernhard, Geschäftsführer Vertrieb & Marketing, Geschäftsstellenleiter Walldorf

PP/DS ist die strategische Standardlösung für Produktionsplanung in S/4HANA und die ideale Ergänzung für Integrierte Business Planung in der Cloud.

Ralf Bernhard, Geschäftsführer VertriebCONSILIO GmbH

SAP PP/DS Funktionalitäten

  • Uhrzeitgenaue Einplanung von Bedarfen
    • Just-in-Time-Prozesse
    • exakte Transportplanung
  • Fixes und dynamisches Pegging über mehrere Bedarfsstufen hinweg
  • Integrierte, mehrstufige Planung von Mengen und Kapazitäten wie:
    • Maschinen
    • Personal
    • Werkzeuge etc.
  • Senkung der Bestände über alle Dispositionsstufen hinweg
  • Eigens definierte (sowohl Standard als auch kundeneigen) Alters helfen beim Erkennen und aktiven Gegensteuern von Ausnahmen. Beispielsweise Unter-/Überdeckung oder Kapazitätsengpässe
  • Beachtung sämtlicher Kapazitätsengpässe und entsprechende Umverlegung bzw. Anpassungen des Produktionsprogramms
  • Beachtung der Materialverfügbarkeit über alle Stufen hinweg
  • Bei nicht Verfügbarkeit werden entsprechend die Aufträge verschoben
  • Materialverbrauch wird entsprechend aller Bedarfe ermittelt
    • Bedarfe aus dem Kundeneinzelsegment wie beispielsweise KES oder höhere Fertigungsaufträge
    • Vorplaner oder höheren Fertigungsaufträgen
  • Basierend auf kundenindividuellen Anforderungen können Bedarfsdecker mithilfe von eignen Heuristiken erstellt werden
  • Aufträge lassen sich unter Berücksichtigung der Kapazitätssituation und in Abhängigkeit von Werkzeugverfügbarkeiten sowie anderen Restriktionen machbar einplanen
  • Darstellung der Kapazitätsauslastung mittels umfassender Analysen und Fiori-Apps
  • Kapazitätsengpässe werden erkannt und ihnen kann aktiv gegengesteuert werden
  • Infinite und finite Planungsmöglichkeiten der Ressourcen
  • Verwendung von leistungsstarken Heuristiken und Optimierungsalgorithmen
  • Zeitplanoptimierung auf Basis unterschiedlicher Funktionen:
    • Verspätungskosten minimieren
    • Rüstkosten reduzieren
    • Moduskosten senken
  • Nutzen Sie eine stark vereinfachtes Stamm- und Bewegungsdatenmanagement
  • Priorisierung und Umterminierung von Aufträgen sowie Berücksichtigung und Reduzierung von Puffern in Aufträgen
  • Vermeidung von Um- oder Neuplanungen bei geringen Termin- und Mengenabweichungen
  • Maschinen- und anlagenabhängige Rüstzeitoptimierung sowie Einplanung von Aufträgen auf alternativen Anlagen und Maschinen
  • Frühzeitige Benachrichtigung der Disponenten bei Ausnahmesituationen wie Terminverletzungen und Kapazitätsüberlasten
  • Mehrstufige Auftragsbeziehungen (Pegging):
    • Herstellen von Beziehungen zwischen Bedarfs- und Beschaffungselementen durch Pegging
    • Beziehungen können auch bei Verschiebung des Bedarfs über alle Stücklistenstufen und -komponenten hinweg berücksichtigt werden
  • Erhöhung der Produktivität und der Termintreue und somit auch Ihre Wettbewerbsfähigkeit
  • Im PP/DS on ERP realisierte Lösungen können bei einer zukünftigen Umstellung auf SAP S/4HANA übertragen werden
  • Erschließen Sie mit uns Ihre Chancen und Synergien für die Wertschöpfung, den Informationsfluss und für die Zusammenarbeit mit allen Teilnehmern der Lieferkette
  • Konzeption und Implementierung von Feinplanung und Optimierungslösungen
  • Aufzeigen aktueller Lösungen und Trends für den Umgang mit steigender Komplexität
  • Erzeugung agiler und verzahnter Geschäftsprozesse
  • Erstellung machbarer, optimierter Produktionspläne unter Berücksichtigung von Kapazitäts- und Materialverfügbarkeiten sowie technischer Restriktionen und betriebswirtschaftlicher Kriterien
  • Optimierung der Anlagenauslastung, der Rüstzeiten und Verkürzung von Durchlaufzeiten

Unsere Leistungen für Sie

  • Unsere Experten entwickeln ein individuelles, auf Ihre Anwendung zugeschnittenes Feinplanungskonzept und unterstützen Sie bei dessen Umsetzung
  • Wir optimieren Ihre Feinplanung unter gleichzeitiger Berücksichtigung von Terminen, Rüstzeiten und Überlasten
  • Gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern führen wir Readiness-Projekte durch, um Prozesse und Daten für eine Migration vorzubereiten
  • Die CONSILIO erstellt mit Ihnen eine individuelle Roadmap, in der alle erforderlichen Schritte verständlich aufgezeigt werden 
  • Wir führen die Migration von Daten aus einem bereits angebundenen Supply-Chain-Management-System in Ihr embedded PP/DS durch 
  • Bestehende Kundenprogramme werden von uns für S/4HANA angepasst

Wettbewerbsfähigkeit verbessern!

Schaffen Sie eine integrierte Produktionsoptimierung und Feinplanung. Nutzen Sie unser Know-how.

Jetzt Kontakt aufnehmen