S/4HANA Stock Room Management

„SAP WM Nutzung nach 2025“

Es gibt gute Neuigkeiten für alle SAP-Nutzer, die SAP LE-WM anwenden.

„SAP S/4HANA Stock Room Management“ bietet Bestandskunden die Möglichkeit, LE-WM im Zusammenspiel mit SAP S/4HANA auch nach 2025 nutzen zu können.

Stock Room Management unterstützt nur grundlegende LE-WM Funktionen und wird von Seiten SAP nicht weiterentwickelt. Selbstverständlich bleibt EWM das strategische SAP-Produkt der Zukunft. 

SAP kommt mit dieser Lösung Unternehmen entgegen, die nur grundlegenge WM-Prozesse nutzen und eine Vielzahl der EWM Funktionen nicht benötigen. Die Umstellung auf EWM wäre für sie unverhältnismäßig und mit großem Aufwand verbunden. Unternehmen haben nun die Möglichkeit ihr WM unverändert zu nutzen. Laut dem Hersteller ist die Lizenz in SAP S/4HANA inkludiert.

Einige Module sind nicht Bestandteil des S/4HANA Stock Room Managements. Werden sie genutzt, ist eine Umstellung auf EWM von Nöten. Dies gilt für:

  • Task & Resource Management (WM-TRM)
  • Warehouse Control Unit interface (WM-LSR)
  • Value Added Service (WM-VAS)
  • Yard Management (WM-YM)
  • Cross-Docking (WM-CD)
  • Wave Management (WM-TFM-CP)
  • Decentral WM (WM-DWM)

 

Zu diesem topaktuellen Thema bieten wir Ihnen auch ein Webinar an. Zur Anmeldung

S/4HANA Stock Room Management-Consilio GmbH