QM Intensiv für S/4HANA

Kennenlernen der Methoden des Controllings und dessen Umsetzung innerhalb eines SAP S/4HANA-System, ergänzt durch Übungen. Zusätzlich kennenlernen der Grundeinstellungen im Customizing.

Nutzen

Die Teilnehmer erhalten Einblick in die QM-Funktionalität in S/4 und wie sie mit Prozessen in den S/4-Module MM, SD und PP verbunden sind. Anpassungsmöglichkeiten im Customizing werden erarbeitet.

Überblick

Expertise-Level Fortgeschrittene, Experte
Zielgruppe Mitarbeiter des Projektteams, Berater und Organisatoren, Mitarbeiter der Abteilungen, insbesondere der QM-Organisation
Voraussetzungen Bedienung des ERP-Systems sowie Grundkenntnisse der Geschäftsprozesse
Standort Online, beim Kunden vor Ort, in der CONSILIO-Zentrale, Trainingszentrum der Wahl
Dauer 6 Tage

Inhalt

  • Qualitätsplanung
  • Stammdaten
  • Stichprobenermittlung
  • Struktur des Prüfplans
  • Stammprüfmerkmal
  • Prüfmethode
  • Standardplan
  • Qualitätsmeldungen
    • Meldungsbearbeitung
    • Qualitätslenkung
    • Dynamisierung des Prüfumfangs
    • Statistische Prozesslenkung
    • Qualitätsregelkarten und SPC-Kriterien
    • QM-Reporting mittels FIORI-Apps
  • Qualitätsprüfung
    • Ergebniserfassung
    • Fehlererfassung
    • Qualitätszeugnisse
  • Prüfmittelverwaltung
  • Integration der QM-Funktionen in die logische Kette
    • QM in der Beschaffung (Integration zu MM)
    • QM in der Produktion (Integration zu PP)
    • QM im Vertrieb (Integration zu SD)
  • Alle Punkte inkl. Customizing-Einstellungen

Anfrage zum Training

* Pflichtfelder