Uptodate - CONSILIO GmbH

S/4HANA-Transformation mit Potenzial

Die meisten Anwender setzen beim Wechsel auf S/4HANA auf den Brownfield-Ansatz. Doch um das gesamte Potenzial des Systems entfalten zu können, reicht die reine Conversion nicht aus. CONSILIO hat mit der Beyond-Brownfield-Methode eine Technik entwickelt, mit der sich nicht nur frühere Investitionen erhalten, sondern auch echte Mehrwerte im Unternehmen erzielen lassen.

Klassische ERP-System verändern sich nur im Schneckentempo und halten mit den schnellen Entwicklungen, die ein Teil Digitaler Transformation sind, nicht mehr Schritt. Zu schnell verändert sich der Markt und damit die Anforderungen an das System. Beispiele dafür sind die zunehmende Komplexität der Prozesse und Wertschöpfungsketten sowie neue Technologien wie IoT, Automatisierung oder Artificial Intelligence. Wer hier in der Pole-Position mitmischen will, muss auf S/4HANA wechseln, da SAP hier die Schlagzahl für die Einführung von Innovationen erhöht hat, die die Anforderungen des Marktes optimal abzudecken versuchen. Die Beyond-Brownfield-Methode von CONSILIO erhält nicht nur frühere Investitionen, sondern schafft auch echte Mehrwerte für das Unternehmen. Wie das erreichbar ist, erklärt CONSILIO im Artikel in der Zeitschrift Digital Manufacturing.

 

Zum Artikel

 

Ein Brownfield-Ansatz bedeutet nicht, ein Altsystem lediglich upzugraden, sondern eine Zukunftsstrategie zur Digitalisierung zu entwickeln. Mit der CONSILIO Beyond-Brownfield-Methode sind wir in der Lage, ein konvertiertes System funktional mit einem Greenfield-Ansatz gleich zu setzten.

Yannik Jodehl, Managing Consultant Enterprise Architecture CONSILIO GmbH