Bestandsplanung

Richtige Bestände zur richtigen Zeit am richtigen Ort? Bestandsreduktion bei einer gleichzeitigen Erhöhung der Liefertreue ist kein Zielkonflikt, sondern das Ziel einer abgestimmten Bestandsplanung. 

Besonders bei komplexen Supply-Chains ist die abgestimmte Bestandsplanung das Kerninstrument, um auf der einen Seite eine hohe Lieferfähigkeit durch kurzfristige Verfügbarkeit von Endprodukten sicherzustellen und gleichzeitig Lagerbestandswerte auf ein Minimum zu beschränken.

Viele Einflussgrößen bei der Bestandsoptimierung stehen im Zusammenhang mit der Absicherung von Unsicherheiten. Beispielsweise Bedarfsschwankungen, verursacht durch kurzfristig erhöhte Kundenbedarfe, unpräzise Lieferterminzusagen durch Lieferanten, schwankende Transportzeiten bei internen Umlagerungen und viele weitere. Als Voraussetzung für die 

Einführung einer systemseitig optimierten Bestandsplanung sind daher auch derartige Unsicherheiten zu identifizieren und planerisch zu bewerten, die nicht abgebaut werden können. Als Ergebnis der Bestandsplanung werden Bestandsempfehlungen für die gesamte Logistikkette ermittelt und in den Bedarfsplanungsprozess integriert.

Funktionalitäten der Bestandsplanung

  • Mit Hilfe des in SAP integrierten MRP (Material Requirement Planning) kann von Ihnen eine termingerechte Bedarfsplanung durchgeführt werden
  • Die Bereitstellung der Materialien für die Produktion oder den Vertrieb soll sichergestellt werden
  • Alle Belege Ihres Unternehmens werden in die Planung mit einbezogen
    • Kundenaufträge
    • Produktionsaufträge
    • Bedarfe aus Produktionsaufträgen, etc.
  • Ihre Bedarfe werden unter Berücksichtigung der individuellen Produktionszeiten gedeckt bzw. Vorschläge erzeugt
  • Durch die Verwendung unternehmensinterner Belege, beispielsweise aus der Produktion oder dem Vertrieb, wird Ihre korrekte Bedarfmenge ermittelt
  • Bei mehrstufiger Produktion werden die Bedarfe auf allen Dispositionsstufen weitergeben, sodass auch Bedarfe aufgezeigt werden, die nicht sofort ersichtlich sind
  • Dadurch wird Ihnen eine verbesserte Übersicht und eine situationsgerechte Bedarfsüberwachung ermöglicht
  • Es werden sämtliche bestandsrelevanten Bewegungen beachtet:
    • Produktionszugänge
    • Lieferungen an Kunden
    • Lagerbestände, etc.
  • Durch den Einsatz des DDMRP können Sie auf die neuste Technologie der Materialplanung zurückgreifen 
  • Zyklische Produktionsplanung und die Entzerrung Ihrer Supply-Chain reduzieren den Bullwhip-Effekt 
  • Erstellung eines durchführbaren und für Sie optimierten Produktions(zeit)plan durch die Anwendung zyklischer, umstellungsorientierter und bedarfsorientierter Planungsprinzipien
  • Nutzen Sie das Variabilitätsmanagement bzw. die Produktionsstabilisierung mit zuverlässigen Nachfrage- und Angebotsalterts
  • Prioritätensetzung bzw. Berücksichtigung von Prioritätsregeln bei Ihrer Planung

Nutzen Sie die Vorteile der Bestandsplanung

  • Das richtige Material zur richtigen Zeit am richtigen Ort
  • Bestandsreduktion bei gleichzeitiger Erhöhung Ihrer Liefertreue
  • Übergreifende Transparenz in Ihrem gesamten Supply-Chain Netzwerk

Kunden:

Wir unterstützen Sie mit unserem Know-how bei der Entwicklung einer abgestimmten Bestandsplanung und garantieren Ihnen so die Transparenz über Ihre gesamte Supply-Chain hinweg.

Philipp Schneider, Solution Consultants SCMCONSILIO GmbH

Unsere Leistungen für Sie

  • Vorbereitung Ihrer Stammdaten
  • Einrichtung des MRPs und notwendiges Customizing
  • Betreuung im produktiven Ablauf
  • Unterstützung bei Updates und neuen Revisionen
  • Analyse Ihrer Bedarfssituation und Entwicklung von perfekten Bedarfsdeckern
  • Analyse der Einflussfaktoren auf Ihre Bestandsplanung und der Zuständigkeiten im Unternehmen
  • Konzeption eines übergreifenden Bestandsplanungs-Modells
  • Unterstützung Ihrer Bestandsplanung durch Planungsverfahren in SAP und non-SAP Lösungen
  • Definition eines lokation-abhängigen Sicherheitsbestandslevels

Richtige Bestände zur richtigen Zeit am richtigen Ort!

Nutzen Sie unsere Expertise.
Schaffen Sie Mehrwert für Ihr Unternehmen.

Jetzt Kontakt aufnehmen