Sprache & Region

Getzner Werkstoffe
Anbindung eines externen Automatiklagers

Anbindung eines neuen Lagers an SAP über ein WM-Blackbox-Szenario

zu den Quick Facts

Auch in einem Multi-Vendor-Projekt hat sich gezeigt, dass CONSILIO Lösungen anbietet und implementiert, die zum gemeinsamen Erfolg führen.

Ernst Krug, SAP Demand & Project Manager Getzner Werkstoffe GmbH

Highlights der Implementierung

  • Anbindung des Automatiklagers an SAP über ein WM-Blackbox-Szenario
  • Automatische Übertragung von Stamm-, Bewegungs und Klassifizierungsdaten über eine neue Schnittstelle
  • Entwicklung einer kundenindividuellen Lösung für die Produktionsversorgung, bei der die Chargenfindung im externen Lagerverwaltungssystem (LVS) stattfindet
  • Integration der LVS-Prozesse in bestehende Eigenentwicklungen